Schließen
 

22.06.2012

Forst ― Krönung der 24. Forster Rosenkönigin

Die 24. Forster Rosenkönigin „Nicole II.“ hat sich den Forstern und ihren Gästen bei der Krönungsveranstaltung am Freitag den 22.06.2012 in ihrer Amtsrobe in einem wunderschönen maßgeschneiderten Königinnen-Kleid präsentiert (Foto).

weiter
 

31.05.2012

Muskau ― Lesung zum Jubiläum des "Großen" Friedrich II. von Preußen in der Bibliothek im Neuen Schloss Bad Muskau

Die Pückler-Parks in Bad Muskau/Łęknica und Branitz, der Ostdeutsche Rosengarten in Forst und der Schlosspark in Brody sind seit 2010 im Europäischen Parkverbund Lausitz. Anlässlich des 300. Geburtstags Friedrich II. gibt es zahlreiche Veranstaltungen, die sich diesem Thema widmen und die auch immer wieder eine Verbindung zum sächsischen Königshaus, insbesondere zu Graf Brühl herstellen. In diesem Rahmen liest Dr. Jürgen Luh am Dienstag, 05. Juni 2012, 18.30 Uhr in der Bibliothek im Neuen Schloss Bad Muskau aus seinem Buch „Der Große. Friedrich II. von Preußen“.

weiter
 

16.05.2012

Branitz ― Friedrich der Große und Graf Brühl ― Geschichte einer Feindschaft

Die im Europäischen Parkverbund Lausitz zusammengeschlossenen Parkanlagen in Branitz, Bad Muskau, Łęknica, Brody und Forst (Lausitz) präsentieren anlässlich des 300. Geburtstag Friedrichs II. zum ersten Mal eine gemeinsame Ausstellung. Auch das Thema ist ein Novum: Erstmals widmet sich eine Ausstellung dem spannungsgeladene Verhältnis des preußischen Königs zu seinem Intimfeind, dem sächsischen Premierminister Heinrich Graf von Brühl. Illustriert wird es in gleich drei Ausstellungen. Der Auftakt wird am 25. Mai 2012 in Branitz gegeben, im August folgen Brody und Forst (Lausitz).

weiter
 

01.03.2012

Branitz ― Friedrich der Große und Graf Brühl ― Geschichte einer Feindschaft

Erste gemeinsame Ausstellung des Europäischen Parkverbundes Lausitz ― Die im Europäischen Parkverbund Lausitz zusammengeschlossenen Parkanlagen in Branitz, Bad Muskau, Łęknica, Brody und Forst (Lausitz) illustrieren zum 300. Geburtstag Friedrichs II. in drei Ausstellungen das spannungsgeladene Verhältnis des preußischen Königs zu seinem Intimfeind, dem sächsischen Premierminister Heinrich Graf von Brühl.

weiter
 

16.11.2010

Europäischer Parkverbund Lausitz gegründet

„Von Graf Brühl bis Fürst Pückler“ – unter diesem Dach gründeten am 16. November 2010 die Stiftung „Fürst Pückler-Park Bad Muskau“ und die Stadt Bad Muskau für den deutschen Teil des Muskauer Parks, die Gemeinde Łęknica für den polnischen Teil des Park Mużakowski, die Stadt Cottbus und die Stiftung Fürst-Pückler-Museum, Park und Schloss Branitz, die polnische Gemeinde Brody/Pförten sowie die Stadt Forst für den Ostdeutschen Rosengarten einen grenzübergreifenden Parkverbund.

weiter
 
Erste Seite  | 1 | 2 |