Forst ― Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung

Im Rahmen der Taufe der Jubiläumsrose wurde zwischen der Deutschen Bundesgartenschau-Gesellschaft mbH und der Stadt Forst (Lausitz) eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Die Unterzeichner bekunden darin, die bestehende Zusammenarbeit anlässlich der Deutschen Rosenschau zur vertiefen und streben durch die Kooperation die Förderung der geplanten Aktivitäten, eine Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit und einen fachlichen Austausch zu ausgewählten Themen an.

Autor: Stadtverwaltung Forst (Lausitz)